ÜBER UNS

Die Sicherheit rund um Heizungen, Öfen und Kamine ist schon immer die wichtigste Aufgabe des Kaminkehrerhandwerks.

Als moderner Kaminkehrerbetrieb bieten wir unseren Kunden seit Gründung im Jahre 2003 eine kompetente Dienstleitung und fachkundige Beratung über Feuerungsanlagen, Feuerstätten, Schornsteine, Brandschutz sowie Emissionsschutz und Energieeinsparung an. Tradition, Erfahrungen und modernste Techniken bilden die Grundlage auf der wir diese Leistungen erbringen.

Seit 2005 sind wir auch in der Energieberatung aktiv, sind ein Pionier auf diesem Gebiet und können mittlerweile die ganze Bandbreite abdecken. Bei uns steht die ganzheitliche Betrachtung Ihres Gebäudes im Vordergrund. Aufgrund der sehr guten Zusammenarbeit mit Bau- und Handwerksfirmen konnten zahlreiche kleine und große Projekte umgesetzt werden.

Qualität sorgt für Sicherheit. Wir messen uns an höchsten Ansprüchen. Unser Team steht Ihnen mit jahrelanger Erfahrung und Fachkenntnis zur Verfügung.

Überzeugen Sie sich selbst von unserem freundlichen, zuverlässigen Team und unserem herausragenden Leistungsspektrum.

VITA

1989 – 1992
Ausbildung zum Kaminkehrer bei Helmut Habel in Obernzell


1992
Vorzeitige Gesellenprüfung aufgrund überdurchschnittlicher Leistungen.

Teilnahme am Prakt. Leistungswettbewerb der Handwerksjugend.
Kammersieger der Innung Niederbayern.

1994                                            

Ausbildereignungsprüfung

 

​1994 – 1995                                 

Meisterschule am Ausbildungszentrum in Mühlbach

Meisterprüfung in Mühlbach und Rimbach

 

1996                                            

Verleihung Meisterpreis der Bay. Staatsregierung für hervorragende Prüfungsleistungen

 

seit 1996                                      

Mitglied im Zwischen- und Gesellenprüfungsausschuss der HWK Niederbayern/Oberpfalz

 

1996 - 2002

 stv. Vorsitzender des Zentralverbandes Deutscher Schornsteinfeger der BG Niederbayern

Ordentliches Mitglied des Gesellenausschusses + Gesellenausschussvorsitzender

Mitglied des Berufsbildungsausschusses der Kaminkehrer-Innung Niederbayern

Mitglied des Ausschusses für Lehrlingsstreitigkeiten der Kaminkehrer-Innung Niederbayern

Berufsbildungsreferent des Zentralverbandes Deutscher Schornsteinfeger der BG Ndb.

 

1997                                            

Asbestsachkundelehrgang

                                  

seit 1998

Mitglied im Meisterprüfungsausschuss der HWK Niederbayern/Oberpfalz

 

1999 – 2002                                 

Mitglied der Vollversammlung der HWK Niederbayern/Oberpfalz

Mitglied des Berufsbildungsausschusses der HWK Niederbayern/Oberpfalz

Mitglied des Strategieausschusses der HWK Niederbayern/Oberpfalz

 

2003                                            
Bestellung zum BKM auf Probe auf dem Kehrbezirk Neustadt/Donau

Einführung Qualitäts- und Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001/14001

​Probejahrkontrolle mit der Bewertung „gut“ und Bestellung zum BKM

 

2004                                            

Lehrgang „ABC“ (Initialberatung für Energie)

Weiterbildung zum Energieberater (HWK)

 

2005                                            

Eintragung in die DENA Datenbank

 

seit 2006                                      

Teilnehmer am Umweltpakt Bayern

 

seit 2007                                      

Mitglied des Berufsbildungsausschusses der Kaminkehrer-Innung Niederbayern

Mitglied des Ausschusses für Lehrlingsstreitigkeiten der Kaminkehrer-Innung Niederbayern

Vortragender bei der Breitenschulung der Kaminkehrer-Innung Niederbayern

Rezertifizierung des Qualitäts- und Umweltmanagements durch die LGA InterCert

 

seit 2008                                      

Referent bei der überbetrieblichen Lehrlingsausbildung der Kaminkehrer-Innung Niederbayern

Vorstandsmitglied der Kaminkehrer-Innung Niederbayern (stv. Lehrling – und Berufsbildungswart, stv. Qualitäts- und Umweltmanagementbeauftragter sowie Vorstand Dokumentation)

2008                                            

Gruppenführerausbildung an der staatlichen Feuerwehrschule Regensburg

Sprechfunkerausbildung bei der Feuerwehr

Auditorenausbildung für das Qualitäts- und Umweltmanagement

 

2009 - 2020                                  

Auditor des Kaminkehrerhandwerks und der LGA InterCert

 

seit 2009

Referent bei der Kampagne „Haus Sanieren-Profitieren“ der Deutschen Bundesstiftung Umwelt

Mitglied der Niederbayerischen Kaminkehrergenossenschaft (NiK)

Mitglied des „Bay. Schornsteinfeger Service e.G.

 

seit 2011                                      

Vorsitzender des Zwischen- und Gesellenprüfungsausschusses der HWK Niederbayern/Oberpfalz im Kaminkehrerhandwerk

 

2011                                            

Grund- und Aufbauseminar beim Institut für das Sachverständigenwesen e.V. zum öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen für das Kaminkehrerhandwerk der HWK Niederbayern/Oberpfalz

 

seit 2012                                      

Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Kaminkehrerhandwerk

Leiter der überbetrieblichen Ausbildung

Weiterbildungsmaßnahme „Wartung von Heizungsanlagen“

Facherrichter für Rauchwarnmelder gemäß DIN 14676

 

2013 – 2017                                 

Schöffe am Amtsgericht Freyung

 

2015                                            

Auffrischungslehrgang Asbestsachkunde

 

2016

Rezertifizierung des Qualitäts- und Umweltmanagements durch die LGA InterCert

 

2018 - 2021                                  

Aufsichtsrat der niederbayerischen Kaminkehrergenossenschaft NiK

 

2020                                            

Verleihung des Gütesiegels „Fachbetrieb des Schornsteinfegerhandwerks“

Frei blau quer.png
Innungsschornsteinfeger Klaus 1.png